Heute ist Millet offizieller Ausrüster für drei Bergführerverbände am Fuße der drei historischen Berge.

So tragen die Bergführer in Chamonix, Grindelwald und Cervinia heute Millets Trilogy-Ausrüstung.

Die Artikel der Trilogy-Kollektion sind die innovativsten und technisch brillantesten Produkte aus dem Hause Millet. Im täglichen Einsatz sind sie bei den drei renommiertesten Bergführerverbänden der Alpenregion – kaum jemand hat einen derart hohen Anspruch an Sicherheit und Robustheit wie diese Alpinprofis.

Trilogy Trilogy
Trilogy

Bergführerverband Chamonix

Der 1821 gegründete Bergführerverband ist der an Mitgliedern gemessen größte der Welt. Seit 2009 ist Millet auch hier offizieller Ausrüster. Die rund 270 Bergführer können auf nahezu zweihundert Jahre an Know-how und Erfahrung zurückgreifen, während sie das Feuer der Leidenschaft und die Vision ihrer Vorgänger ins 21. Jahrhundert tragen – in den Alpen und auf der ganzen Welt.

Trilogy Mehr info
Trilogy

Bergsportschule Grindelwald

Der Bergführerverband wurde vor über 150 Jahren gegründet und hat heute 64 Mitglieder. Angeboten werden verschiedenste Aktivitäten vom Wandern übers Bergsteigen bis zum Skifahren – an so renommierten Bergen wie dem Eiger, dem Mönch und der Jungfrau. Seit 2015 tragen die Bergführer hier Millet.

Trilogy Mehr info
Trilogy

Bergführerverband Cervino

Dieser Verband aus rund 50 Bergführern ist ein Urgestein des Aostatals. Gegründet wurde er 1865 – dem Jahr der Bezwingung des Matterhorns.

Veste Trilogy GTX V ICON DENIM - Millet Mehr info

"Eine Marke, die unsere alpin geprägten Werte teilt."

Olivier Greber
Präsident der Bergführerverband Chamonix

« Mein Ansatz an das Bergsteigen hat sich geändert. An sehr technischen Wänden brauche ich leichte, strapazierfähige Produkte, die meinen Aufstieg effizienter machen. Die Artikel aus der Trilogy-Kollektion geben mir genau dieses Gefühl von Komfort und Sicherheit. »

Francesco Ratti
Vizepräsident der Bergführerverband Cervino