bloc seo image

Product life cycle

Wir legen ein bestimmtes Augenmerk auf das Terrain und die Umwelt, in der wir uns bewegen. Doch wir sind ebenfalls für die Leute verantwortlich, die unsere Produkte bei unseren Partnern herstellen.

Wie in jedem anderen Bereich ist es uns wichtig, dass alle Bedingungen und Lieferwege transparent sind. So halten wir es auch mit unserer Lieferkette.

Hier werden unsere Produkte weltweit produziert.

bloc seo image

Seit vielen Jahren haben wir eine Abteilung, die sich um die Kontrolle der sozialen Bedingungen der Lieferanten kümmert, die in unsere Lieferkette eingebunden sind. Diese Kontrollen finden jährlich statt und erlauben uns, unsere Produktionspartner zu beurteilen, damit deren Bedingungen stetig besser werden.

2018 konnten wir, mit Unterstützung der Organisation ACTE INTERNATIONAL, stolz verkünden, dass 89 % der Partner unserer Produktionskette die sozialen Standards der SEDEX SMETA Zertifizierung einhalten. Die restlichen 11 % werden unter unserer persönlichen Aufsicht betreut, damit sie diesen Standard ebenfalls erreichen.

Sedex smeta :
Das Zertifikat SEDEX SMETA ist die am häufigsten verwendete Audit-Methode, die die besten Anwendungen bei höchster Qualität vereint und auf 4 Säulen beruht: Arbeitsregulierung, Gesundheit und Sicherheit, Wirtschafts- sowie Umweltethik. Das Zertifikat beinhaltet ebenfalls die UNGP (United Nation Guiding Principles), die sich mit der Einhaltung der Menschenrechte in Lieferketten befassen. Diese Audits werden in Kooperation von Unternehmen und Zulieferern im Zuge von Korrekturmaßnahmen gemeinsam durchgeführt. https://www.sedexglobal.com/smeta-audit/
Logo Smeta Sedex
 

 

Wir denken außerdem, dass es wichtig ist, die Produktion unserer Produkte so nah wie möglich an unserem Firmensitz in Frankreich zu halten, um eine schnelle Aktionsfähigkeit zu gewährleisten, unnötige Transporte über die ganze Welt zu vermeiden und eine größtmögliche Transparenz in den Fabriken zu schaffen. Heute stammen 23 % unserer Kollektion aus europäischen Produktionen.

Letztlich tun wir unser Bestes, um Transporte mit geringer Umweltbelastung zu nutzen. Wir lassen Produkte aus Asien mit dem Schiff kommen, auch wenn die Umweltbelastung dabei nicht gleich null ist, sind wir immer darauf bedacht, neue Lösungen mit unseren Partnern zu finden (mit dem Zug aus China).

bloc seo image
&nbsp