Millet Expedition Project
09.09.2015

MXP Across Antarctica, der Film.

Die Gewinner des Millet Expedition Projects 2014, Jérémie und Stéphanie Gicquel, möchten heute ihr Abenteuer durch die Antarktis teilen... in einem Film.

Das Millet Expedition Project (MXP) bietet Ihnen die Gelegenheit, mit der Unterstützung von Millet und seinen Partnern Ihre Traum-Expedition zustande zu bringen, ob in der Nähe Ihres Wohnorts oder am anderen Ende der Welt. Stéphanie und Jérémie Gicquel Erinnern Sie sich zurück, im Oktober 2014 haben sich die Sieger der MXP, Jérémie und Stéphanie Gicquel, auf den Weg in die Antarktis gemacht und in 74 Tagen eine doppelte Heldentat vollbracht: die bis dahin längste Durchquerung des antarktischen Kontinents auf Skiern und, ganz allgemein, die längste von einer Frau auf Skiern unternommene Expedition in die Antarktis (ohne Zugsegel).

across antarctica

Heute haben Jérémie und Stéphanie das Blatt noch nicht gewendet. Um ihr Abenteuer weiterhin zu teilen, wollen sie mit Hilfe der mehr als 50 Stunden Filmabzüge, die sie von ihrer Expedition mitgebracht haben, einen Film herausbringen: ACROSS ANTARCTICA „Es ist wahrscheinlich das erste Mal, dass Personen, die eine solche Expedition in die Antarktis unternommen haben, so viele Bilder mitbringen.“, vertrauen sie uns an.

across antarctica

Dafür benötigen sie Ihre Unterstützung! Für die Finanzierung der Montage und der Nachbearbeitung des Films haben wir eine Internet-Seite auf der Plattform für Eigenkapitalfinanzierung Touscoprod eingerichtet, die zu 100 % der audiovisuellen und Filmindustrie gewidmet ist. Wenn er fertiggestellt ist, kann er von allen Projektteilnehmern auf Tablets, PC und internetfähigen Geräten angesehen werden.

across antarctica

Kontakt: Facebook: Https://fr-fr.facebook.com/runnerstothepole, E-Mail: http://runningtothepole.com