Zurück zur Liste
Gemeinschaft
 

 

Jérémy Janody

Französische staatsangehörigkeit
36 Jahre alt
Jérémy, der gerade eine Ausbildung zu einem Hochalpin Guide macht, ist ein Extremskifahrer, der sich auf Freeride spezialisiert hat. Er ist ein Enthusiast für Felsrinnen und steile, exponierte Abfahrten mit Sprüngen und Eis. Im Sommer und Herbst arbeitet er viel, damit er sich im Winter und Frühling auf das Skifahren konzentrieren kann. Er hat immer Lust auf Abenteuer startet diese am liebsten mit seinen Freunden.
« Wir müssen noch viel an uns arbeiten, damit wir wie Gämsen aussehen.  »
 
interview
Was sind deine drei schönsten Skierfolge?

Nordwand des Arrêtes de Rochefort (Mont Blanc Massiv)              

Nordwand des Paré de Joux (Aravis Massiv)

Nordwand des Tournette direct (Bornes Massiv)

Mit wem fährst du am liebsten Ski?
Pierre Tardivel
Deine beste Erfahrung, dort oben?
Es ist immer eine tolle Erfahrung!
Und die schlimmste…?
Lawinen, Stürze und große Ängste
Was machst du gerne, wenn du nicht Ski fährst?
Mit meinen Freunden ein Bier trinken nach einem großartigen Tag am Berg. Klettern, Trekking
Wie schaut deine Arbeitseinbindung im Millet Design Centre und in der Produktentwicklung im Allgemeinen aus?
Dank der Tests und meiner Erfahrung, die ich in extremen Bedingungen durchführen konnte, arbeite ich partnerschaftlich an zukünftiger Kleidung und Accessories mit dem Millet Design Centre zusammen.
Wie siehst du die Entwicklung deiner Disziplin in den nächsten Jahren?
Wir müssen noch viel an uns arbeiten, damit wir wie Gämsen aussehen. Eine Evolution wird möglich sein, wenn wir fähig sind, uns in den Hängen und steilen Böschungen so geschickt wie sie zu bewegen…